Logo mit Schachfiguren Schachverein
Bad Oldesloe von 1948
Logo: Oldesloe und Schachbrett
Sie sind nicht als Mitglied einloggt, aber als Gast herzlich willkommen.
Symbol: HauptmenüHome/News SV Bad Oldesloe
Symbol: HauptmenüIn Memoriam Herbert Romahn
Symbol: HauptmenüÜber den SV Bad Oldesloe
Symbol: HauptmenüJugendschach
Symbol: Untermenü 1. Jugendranglistenturnier 2013/2014
Symbol: Untermenü Archiv Altjahre
Symbol: Untermenü LJEM 2014
Symbol: Untermenü Schulschach
Symbol: Untermenü 2. Jugendranglistenturnier 2014
Symbol: Untermenü Bezirksmeisterschaften 2014
Symbol: Untermenü Oldesloer Weihnachturnier 2014
Symbol: Untermenü Leck 2015
Symbol: Untermenü BOJu-Open 2015
Symbol: Untermenü Vereinsmeisterschaft 2015
Symbol: Untermenü Oldesloer Jugendschnellschach 2015
Symbol: Untermenü LJSSM 2015
Symbol: Untermenü Weihnachten 2015
Symbol: Untermenü Lübecker Jugendcup
Symbol: Untermenü LEM 2016
Symbol: Untermenü Jugend-VM 2016
Symbol: Untermenü LVMM 2016
Symbol: Untermenü Kreismeisterschaften 2016
Symbol: Untermenü Jugendordnung
Symbol: HauptmenüVereinsmeisterschaft
Symbol: HauptmenüStadtmeisterschaft
Symbol: HauptmenüSchnellturniere
Symbol: HauptmenüMonatsblitz
Symbol: HauptmenüTermine
Symbol: HauptmenüPartien & Studien
Symbol: HauptmenüLogin, Statistik & Impressum
Heute
Besucher
Seitenaufrufe
Gesamt seit dem
Besucher
Seitenaufrufe

LJEM im Oldesloer Rückblick


LEM vorbei, Ostern vorbei, LJEM vorbei, Ferien vorbei; Zeit also für einen kleinen Rückblick.

Nach einigen Jahren Abstinenz vom Jugendschach war der SV Bad Oldesloe wieder mit einem Team vertreten. 7 Jungs und ein Mädchen, das hatten wir sogar noch nie. Alle Teilnehmer hatten ihren Spaß und fanden die Veranstaltung toll. Wer nicht vor Ort übernachtet hat, wird es bedauert haben. Mein persönlicher Dank geht an Kerstin Bornholdt und Anja Yüksel, die unsere Riege in Neumünster betreut haben. Ich gehe davon aus, dass wir im kommenden Jahr nicht nur wieder, sondern sogar mit mehr Teilnehmern vertreten sein werden. Vielleicht müssen wir bald auch einen eigenen Analyseraum anmieten?!

Seit rund 18 Monaten haben wir in Bad Oldesloe wieder eine Jugendgruppe und 2 von ihnen sind in ihrer Alterklasse in die Top-Ten gekommen, einer hätte fast die Quali für die Deutsche Meisterschaft geschafft - einfach toll und unglaublich.

In der U14 musste Arthur Burger ran. Er war einer der jüngsten Starter, war noch dazu oft alleine und musste sich erst zurecht finden. Zum Ende des Turniers wurde er dann noch krank, was wirklich schade war. Insgesamt hat sich Arthur aber wacker geschlagen. Die eine oder andere Partie ging erst spät durch einen zum Teil groben, aus Unkonzentriertheit entstandenen Patzer verloren und einen echten Sieg gab es immerhin auch!

In der U12 schlug Vitus Nassat ein wie eine Bombe. Ohne DWZ spielte er schnell ausschließlich an den vorderen Tischen. Erst am Ende verließ ihn etwas die Kraft. Aber Platz 8 ist eine superklasse Leistung! Vitus hat sich leider entschieden, in der kommenden Saison den ohnehin schon großen und starken Lübecker SV noch größer und noch stärker zu machen. Das ist ein harter Schlag für unser junges Team. Vitus wird bei uns eine gewaltuge Lücke hinterlassen. In der gleichen Klasse spielten Leon Zoschke und Arash Amiri. Beide sind erst vor wenigen Wochen zu uns gestoßen und hatten vor diesem Turneir keinerlei Erfahrung mit der aus ihrer Sicht ultralangen Bedenkzeit. Gegen Ende des Turniers lief es bei ihnen besser. Durch herausgespielte Siege haben sie sich sogar eine DWZ erkämpft und sind zu Recht stolz darauf.

In der U10 waren wir gleich mit 4 Teilnehmern vertreten. Davon zählte unser Vorzeigegemädchen Zivistan Yüksel noch zur U8. Zivistan konnte zunächst einen Punkt gegen einen gewissen Frei Los erzielen, aber später holte sie 3 blitzsaubere Siege heraus. Aaron von der Dellen spielte anfangs etwas überhastet, holte am Ende mit einem tollen Endspurt aber noch 6 Punkte aus seinen 11 Partien. Bei Enrico Bornholdt ging es hin und her. Aber auch er spielte zielstrebig auf matt und auch er konnte 6 Punkte einsammeln, also ebenfalls mehr als 50%, was für unsere Newcomer ganz hervorragend ist. Das vergleichsweise beste Ergebnis erzielte Baran Yüksel. Baran spielt seit vielen Monaten in seiner Altersklasse immer ganz vorne mit und konnte neben einigen Turniersiegen auch gegen erfahrene gute Spieler bestehen. Auch in Neumünster spielte er wieder eine gute Rolle, auch wenn am Ende das letzte Quentchen Glück fehlte. Platz 6 ist einfach irre und mit einem Sieg über Nils-Martin Paulsen vom LSV, an Stelle der überflüssigen Niederlage, hätte er sogar die Quali für die Deutsche Meisterschaft erzielt. Ich bin wirklich stolz auf unser Team!!

In der Meisterklasse U18 holte der hohe Favorit Benedict Krause (SV Bargteheide) mit 8,5/9 überlegen den Titel. Dabei lief es nicht in jeder Partie richtig rund. Der eine oder der andere Gegner zappelte doch gehörig und wollte sich nicht fischen lassen. Wie groß die Überlegenheit auf dem Papier war, wird deutlich, wenn man bedenkt, dass das eine Remis den jungen Bargteheider sogar DWZ-Punkte gekostet hat. Schade, dass Emil Powierski nicht spielen konnte, dass Rasmus Svane jetzt Hamburger ist und dass Jonah Krause aus der U18 herausgewachsen ist. Das Ganze noch "garniert" mit z.B. Isaak Falke und man sollte sich überlegen, zur LJEM Urlaub zu nehmen, um ein solches Turnier live zu erleben.

In der Meisterklasse U16 war Mats Beeck (SK Doppelbauer Kiel) ebenfalls deutlich favorisiert. Diesen Status konnte er auch unter Beweis stellen. Mit seinem Score von 7.5/9 konnte er seine DWZ annähernd halten.

In der Meisterklasse U14 hat Inken Köhler (TuRa Harksheide) ihren leicht favorisierten männlichen Kontrahenten aus Lübeck und Flensburg die Hacken gezeigt. Dabei hat Alexander Rieß durch ein absolut unnötiges Remis gegen seinen Vereinskameraden Philipp Stülcken fast noch Platz 2 eingebüßt.

Autor: Hans-Werner Stark

Förderer
MacJan
Schach-Links
Chessbase
Deutscher Schachbund
Deutsche Schulschachstiftung
DWZ-Berechnung (inoffiziell)
DWZ-Liste SV Bad Oldesloe
Ergebnisdienst der Ligen regional - Frauen
Ergebnisdienst der Ligen regional - Jugend
Ergebnisdienst der Ligen regional - Open
Ergebnisdienst der Ligen überregional
FIDE-Rating
Liga-Orakel
Schachbundesliga
Schachendspiele
Schachjugend Schleswig-Holstein
Schachlinks.com
Schachsenioren im DSB
Schach und Recht
Schachverband S-H
Andere

CMS & Webdesign Kiel
Oldesloer Spendenparlament
XiangQi
Kreissportverband Stormarn
Stadt Bad Oldesloe